Largo Europa Building

 

SCHEMI-BIPV-4 trasp

Bei diesem Projekt wurde ein Wohngebäude aus den 50er Jahren in der City von Padova saniert, wobei die Verwendung von Hochtechnologie, ein niedrigerer Energieverbrauch und die erstmalige Verwendung von Photovoltaik im Stadtzentrum im Blickfeld standen. Bei der Sanierung der Fassade entstanden zwei verschiedene Gebäudehüllen: Die erste ist die plane Aussenwand und die zweite eine konvexe Struktur aus rohrförmigen Metallelementen.

1 LargoEuropa  2 LargoEuropa  3 LargoEuropa  Quelle: Tosoni Far System

Projekt Largo Europa Building         2 LargoEuropa  
Standort Padova (I)
Breite 45° 24'
Jahr der Erstellung 2010
Architekt Arch. Gianmaria Scalcon
Typ Wohnungsbau
Kategorie Renovierung
Umgebung Städtische
Technologie Dünnfilm
Installierte Leistung 10 kWp
Ausrichtung Süden/Westen
PV-Modul -
Abmessungen -
Transparenz
Opak