Print this page

 

SCHEMI-BIPV-2 trasp

Die Verwirklichung dieser Photovoltaikanlage, die im Dach des geschichtsträchtigen 300 Jahre alten Gebäudes im Privatbesitz eingebaut wurde, hat als Beispiel für eine Gesetzesänderung im Bauwesen im Kanton Sankt Gallengedient. Die Baubewilligung, die anfangs wegen des Denkmalschutzes auf historische wertvollen Gebäuden nicht erteilt wurde, ist dann schliesslich nach 2 Jahren in Folge einer Berufung von seiten der Familie gegeben worden. Für die Hartnäckigkeit und das Durchhaltevermögen verdiente sie sich den Schweizer Solarpreis 2011 der Kategorie A „für Persönlichkeiten“.

01 03   

Projekt Private House in Flums 02 
Standort Flums, Kanton St. Gallen  (CH)
Breite 47° 05'
Jahr der erstellung 1700 (Gebäude) - 2010 (PV-anlage)
Architekt -
Typ Historic Gebäude
Kategorie Sanierung
Umgebung Ländlich
Technologie -
Installierte Leistung 9.5 kWp 
Ausrichtung -
PV Modul

Abmessungen -
Transparez
Opak